Kellersanierung - Ratgeber für die Praxis. Druckfrisch!

Schäden erkennen, bewerten, sanieren!

Art.-Nr.: 202137

Aktuelle Normen (inkl. neuer DIN 18195), WTA-Merkblätter und Regelwerke sind berücksichtigt, Konstenkennwerte wurden aktualisiert!

Druckfrisch!
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Robert Graefe
Kellersanierung - Ratgeber für die Praxis.
Schäden erkennen, bewerten, sanieren. 
2. Auflage 2017. 220 Seiten mit 174 Abbildungen und 35 Tabellen, gebunden

Kellersanierung - fachgerecht & regelkonform!

Die Durchfeuchtung des Kellermauerwerks gehört zu den häufigsten und kostenaufwendigsten Sanierungsfällen im Gebäudebestand. Weitere Notwendigkeiten für eine fachgerechte Kellersanierung ergeben sich aus den gesetzlichen Anforderungen an die Wärmedämmung und die vermehrte Nutzung von Kellerräumen als Wohnraum.

Dieser praxisorientierte, grafisch übersichtlich aufgebaute Leitfaden zeigt Ihnen, wie es gemacht wird - von der richtigen Bauwerksdiagnostik bis zur einwandfreien Maßnahmenauswahl und Ausführung.

Bei der Wahl der geeigneten Maßnahmen für eine erfolgreiche und wirtschaftliche Sanierung müssen Faktoren wie statische Gegebenheiten, Aufbau und Zustand des Mauerwerks, verwendete Mörtel, Feuchtegehalt und Salzbelastung des Mauerwerks, Bodenverhältnisse, Bemessungswasserstand, gebäudenahe Bebauung und künftige Nutzung berücksichtigt werden.

Der Leitfaden stellt die komplexen Zusammenhänge bei der Kellersanierung anschaulich dar, mit Anleitungen in Wort und Bild, anhand von vergleichenden Fotos oder einfachen 3D- und 2D-Zeichnungen. Dies hilft häufige Sanierungsfehler sowie teure Reklamationen zu vermeiden.

Beschrieben werden geeignete Maßnahmen zur nachträglichen, horizontalen und vertikalen Bauwerksabdichtung und Kellerdämmung, Belüftungskonzepte, Sanierputze, Sperrputze, typische Schadensbilder und Kostenwerte der Sanierung.

Ihre Vorteile:

  • Praxisorientierter Ratgeber für die fachgerechte Kellersanierung
  • Anschaulich und leicht nachvollziehbar durch zahlreiche Bilder und Zeichnungen
  • Nach neuer DIN 18533 

Neu in der 2. Auflage:

  • die aktuellen Normen, WTA-Merkblätter und Regelwerke sind berücksichtigt, insbesondere die neue Abdichtungsnorm 18533 und die neue Terminologienorm 18195
  • Im Kapitel Voruntersuchungen wurden neue Schadensbilder zu "Statischen Beeinträchtigungen" sowie zu "Optischen Mängel und Nutzungsbeeinträchtigungen" aufgenommen
  • das Vorgehen im Reklamationsfall bei der nachträglichen vertikalen Abdichtung sowie die Sinnhaftigkeit eines vorherigen Sperrputzes auch bei Auftrag eines Sanierungsputzes
  • Das Kapitel "Nutzung von Kellerräumen als Wohnung" wurde um Ausbau, Bodenbeläge und Beschichtungen ergänzt
  • Ein neues Kapitel widmet sich dem Thema "Hochwasser und Starkregenschutz für den Keller"
  • Zudem wurden die Kostenkennwerte aktualisiert 


Aus dem Inhalt:

  • Der Keller und seine Sanierung
  • Voruntersuchungen 
  • Vertikale Abdichtung von außen
  • Vertikale Abdichtung von innen  
  • Nachträgliche Horizontalsperre 
  • Nutzung von Kellerräumen als Wohnung 
  • Hochwasser und Starkregenschutz für den Keller


    Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.